Urban Green Lab - MK Landschaftsarchitektur e.U.
1183
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1183,bridge-core-2.3.3,,paspartu_enabled,qode-content-sidebar-responsive,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-21.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Urban Green Lab

Projektbeschreibung

Der Klimawandel stellt eine der größten Bedrohungen für die Vielfalt des gesamten Lebens auf der Erde dar: die Gesellschaft und ihre natürlichen Grundlagen sind in zunehmendem Maße durch den Klimawandel bedroht. Die biologische Vielfalt als wesentlicher Bestandteil der intakten Grünen Infrastruktur und das Klima sind eng miteinander verbunden und beeinflussen einander.

 

Das Bildungsprojekt baut auf die Auseinandersetzung mit naturnahen Ökosystemen auf, die das Klima regulieren. Es soll SchülerInnen unterstützen, den Wert der Grünen Infrastruktur kennenzulernen und zu schätzen. SchülerInnen werden durch das transdisziplinäre Projektteam (Klimatologie, Biodiversität und Naturschutz, Landschaftsplanung) mit Hands-On Methoden unterstützt, empirische und analytische Erkenntnisse und Erfahrungswissen über Ursache-Wirkungs-Beziehungen zum Naturwissen, mit folgendem inhaltlichen Schwerpunkt zu gewinnen:

 

  • (1) lokale Klimawirkungen im Schulumfeld/ Bezirksgrätzl,
  • (2) ökosystembasierte Ansätze zur Erfassung und Bewertung der Grünen Infrastruktur,
  • (3) Natur- und Umwelterfahrung.

 

Es werden Klima- und BiodiversitätsexpertInnen mit Umwelt- und Sozialkompetenzen ausgebildet, durch Learnings (Lernerfahrungen) im Zuge der Verankerung von Natur- und Umweltbewusstsein:
analytische, digitale Themenkarten zur Bewertung von Grüner Infrastruktur des Schulumfeldes werden angefertigt.

Gemeinsame Aktivitäten, Aktionen und Kleinprojekte im Grätzl werden von ExpertInnen begleitet.
Gruppendynamische Übungen zur Naturwahrnehmung und Naturerfahrung im Biosphärenpark Wienerwald als Lernort mit NaturvermittlerInnen aus dem Team werden umgesetzt.

Fördergeber

BMK

Projektseite

Urban Green Lab

Zeitraum
Leistung
Bildung und Vermittlung