Was geht ab? - MK Landschaftsarchitektur e.U.
785
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-785,bridge-core-1.0.5,,paspartu_enabled,qode-content-sidebar-responsive,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Was geht ab?

  • MK Landschaftsarchitektur- Projekt wasgehtab?
  • MK Landschaftsarchitektur- Projekt wasgehtab?
  • MK Landschaftsarchitektur- Projekt wasgehtab
  • MK Landschaftsarchitektur- Projekt wasgehtab?
  • MK Landschaftsarchitektur - Projekt wasgehtab

Projektbeschreibung

Ein Projekt zur interdisziplinären Förderung von aktiver, selbstbestimmter und sicherer Mobilität von SchülerInnen.

Die Vermittlung und Anwendung von Forschungsmethoden, Technologien in der Mobilitätsforschung, Verkehrs- und Freiraumplanung sowie Verkehrspsychologie stehen im Fokus des Projektes „Was geht ab?“. MK Landschaftsarchitektur hielt über zwei Jahre lang Workshops zur Stadtwahrnehmung, Bedeutung von urbanen Freiräumen, den Ökosystemleistungen von Bäumen und zu Visionen für neue Stadtlandschaften. Zum Abschluss findet ein Aktionstag in den 5 Kooperationsschulen statt.

Projekthomepage: www.was-geht-ab.at

Fördergeber

bmvit, Talente Regional

Zeitraum
Leistung
Bildung und Vermittlung